Klassische Massage

Massagetechniken sind Jahrtausende alt, die aber wohl bekannteste und am weitesten verbreiteste Massageform ist die "klassische Massage" - sie wird auch "Kunst der Berührung" genannt.

Die klassische Massage wird zur generellen Lockerung von Verspannungen und Verklebungen der gesamten Muskulatur, zur besseren Durchblutung sowie zum besseren Abtransport von Stoffwechselendprodukten (Schlacken) des Körpers angewendet.

Die Verspannungen der Muskulatur können zu einem Erschöpfungszustand des Körpers führen, das heißt zu einer Kraft- und Energielosigkeit. Dieser Zustand kann durch eine gezielte Massage an den betreffenden Körperpartien gelöst werden. Durch den Einsatz aromatischer Öle können diese Effekte zusätzlich unterstützt werden.
Anwendungsbehandlungen

Ganzkörper (60 min)
Teilkörpermassage (30 min)
(Rücken & Nacken)
Preise

49 €
28 €
3er Abo

125 €
75 €
5er Abo

215 €
125 €
Zur optimalen Vorbereitung auf Ihre Massage empfiehlt sich eine
vorangehende Wärmebehandlung
Eine „heiße Rolle“ lockert Verspannungen von Körperpartien durch intensive Wärmeanwendung mit einer Rolle aus fest gewickelten Handtüchern, die mit Wasser erhitzt wurden.

Durch die mechanische Beeinflussung Ihrer Haut dient sie zur intensiven lokalen Durchblutung und hat daher eine schmerzlindernde und muskelentspannende Wirkung. Die beste Voraussetzung für die anschließende Massage.

Heiße Rolle

Regelmäßigkeit macht sich "bezahlt"

Regelmäßige Massagen sind gut für Ihre Seele, fördern das allgemeine Wohlbefinden und die Balance zwischen Körper und Geist. Profitieren Sie deshalb von einem günstigen Massage-Abo.
Wärmeanwendung "heiße Rolle" (15 min)
8
im Abo 5
Massagen